20 Stühle für den guten Zweck





















Was ist das ? Die Stühle geplante Veranstaltungen Eindrücke Impressum







 

Zuletzt bearbeitet: 20.05.2018

nach oben

Hinweis: Unsere Datenschutzerklärung finden Sie im "Impressum".

 

„20 Stühle für den guten Zweck?“

Was verbirgt sich hinter diesem Begriff? Zunächst einmal könnte die Idee auch „20 Stühle und ein Kulturerlebnis“ heißen.

Bei den Veranstaltungen unter dem Motto „20 Stühle“ warten eben genau 20 bunte Holzstühle, alle verschieden, alle vermutlich mit einer langen Flohmarkt – und Dachbodenbiographie auf kunstfreudige „Besetzer“ für einen Abend.

Diese Stühle in ihren knallig-fröhlichen Farben befinden sich teilweise im Winterquartier und werden spätestens im Mai in die Weststadt in einen Kulturraum umziehen.

Deshalb finden jetzt keine Veranstaltungen statt?

Nein.

Es gibt noch ein "Reise-Set" mit 20 bunten Klappstühlen, die an verschiedenen Örtlichkeiten in der Stadt aufgestellt werden und dort auf Zuschauer warten, die Kultur im kleinen Rahmen genießen möchten. Ein Glas Sekt und Häppchen sowie gute Gespräche sind immer vor Ort.

Aktuelle Termine sehen Sie hier auf dieser Homepage.
Schnell buchen, bevor alles besetzt ist ..

Suchen Sie sich für den Abend doch Ihren Lieblingsstuhl in Ihrer Wunschfarbe aus.

Darf es ein Roter sein, weil Rot Ihnen immer schon gut gefallen hat?
Oder passt Blau besser zur neuen Garderobe?
Schwarz ist Ihr Ding?
Ein Paar möchte zusammen auf Grün sitzen?

Bitte sehr: Buchen Sie bei uns einen witzigen Holzstuhl in Ihrer Farbe und zahlen Sie einen Einheitspreis von 8 bis 10 Euro pro Platz und Stuhl. Je nach Ort und Art der Veranstaltung kann der Eintrittspreis variieren, siehe unter "geplante Veranstaltungen".

Der Reinerlös unserer Veranstaltungen geht an einen Guten Zweck. Wir unterstützen ausdrücklich vorrangig lokale Projekte wie die Hanne Landgraf Stiftung für benachteiligte Kinder, das ARISTA, den Tierschutzverein oder die Tafel. Allerdings kann der jeweilige Veranstalter auch individuelle Wünsche äußern.

Für interessierte Veranstalter: Die Stühle können auch ausgeliehen werden, werden angeliefert und abgeholt, ohne Mehrkosten.

Die Veranstalter können ihre Kunden, ihre Freunde einladen. Man kann die Stühle im eigenen Wohnzimmer aufstellen und eine Geburtstagsparty feiern. Einen Clown, einen Zauberer, einen Autor bitten, zu kommen.

Bitte rechtzeitig bei uns einen Termin reservieren. Für Ihre Galerie, für Ihren Laden, Ihre Boutique oder Ihr Wohnzimmer.

Anmeldung und Kontakt am besten per E-Mail unter: eva.klingler<at>web.de oder 0172 / 1664158

Auch Künstler, die gegen Aufwandsentschädigung bei uns auftreten möchten, können sich gerne melden.

Eure Eva Klingler

Die Autorin

Auch Seine Königliche Hoheit Prinz Bernhard von Baden zeigte sich interessiert an der kulturellen Tätigkeit von Eva Klingler.

Artikel in der BNN vom 10.01.2018. Zum Vergrößern bitte anklicken.

Artikel in der BNN vom 16.03.2018. Zum Vergrößern bitte anklicken.